Grundeinkommen

... bedingungslos kreativ für Marburg

Endspurt der Anmeldephase

 

Der Verein Expedition Grundeinkommen hat allen Städten und Gemeinden eine Bonus-Woche für die Anmeldephase genehmigt, da auch der Server beim Anmelden manchmal etwas überlastet zu sein scheint. Am 28.3. geht nun aber endgültig Möglichkeit zu Ende, dass wir Marburg für einen Teilnahme am bundesweiten Modellprojekt qualifizieren.

 

800 Anmeldungen aus Marburg sind erforderlich, damit sich die Universitätsstadt für die nächste Phase qualifiziert. Das wird zwar eng, aber das sollte aus meiner Sicht noch machbar sein. Wenn wir gemeinsam den Hebel auf den Tisch legen und z.B. das folgende Video und den Anmeldelink per WhatsApp & Co an alle Marburg*innen schicken.

 

Wenn wir dieses Quorum erreicht haben, werden wir mit Unterstützung des Teams von Expedition Grundeinkommen auch in Marburg ein Bürgerbegehren starten und 4000 Unterschriften für die Durchführung dieses staatlich finanziereten Modellversuchs in unserer Stadt sammeln. Dafür brauchen wir dann dann wieder euer Engagement, indem ihr Unterschriftenlisten in eurem Bekanntenkreis herum reicht und mit immer mehr Menschen in den Dialog zu diesem wichtigen Thema einbindet.

 

 

Noch bis zum 28.3. für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Marburg anmelden:

 

 

Download

 

Hier anmelden: https://expedition-grundeinkommen.de/gemeinden/marburg